Freundinnenshooting und Nebel

An einem so richtig verregneten, stürmischen und kalten Tag besuchte mich Sandra wieder und hatte diesmal auch ihre Freundin Meli dabei. Was steht also näher als ein Freundinnenshooting? Leider spielte das Wetter so garnicht mit, weswegen wir nur Studiofotos machen wollten.

Das Styling der beiden übernahm natürlich wieder Sandra.

Da ich meine Nachbarn (allesamt Feuerwehrmänner) bereits vorgewarnt hatte, konnten wir auch ohne schlechtem Gewissen die Nebelmaschine starten.

Empfohlene Einträge
Beiträge demnächst verfügbar
Bleibe dran...
Aktuelle Einträge